unternehmen

Wertsteigernde Investitions-

strategien für gehobene

Wohn-, Büro und Einzelhandels-

immobilien.

Die Fair GmbH steht für umfangreiche Markt-

kenntnisse und konservative Investitionsstrategien. Nicht spekulative, kurzfristig hohe Erträge, sondern eine kontinuierliche Wertsteigerung und langfristig stabile Ausschüttungsrenditen sind das Ziel aller Investitionen, die das Unternehmen gemeinsam mit vermögenden Privatinvestoren, institutionellen und opportunistischen Investoren tätigt.

 

Die Fair GmbH investiert in Immobilien und Immobilienunternehmen.

 

Bei Immobilieninvestitionen ist die Fair GmbH ausschließlich konzentriert auf deutsche Ballungs-

zentren mit Bevölkerungswachstum, guter volkswirtschaftlicher Entwicklung und hoher Mieter- bzw. Käufernachfrage.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

unternehmen

Wertsteigernde Strategie-

entwicklungen für Immobilienunternehmen.

Aus diesem Grunde investiert das Unternehmen ausschließlich in Wohn-, Büro- und Einzel-

handelsimmobilien in guten bis sehr guten Lagen. Die Immobilien müssen über zeitgemäße Nutzungsstrukturen verfügen oder entsprechend modernisierbar sein. Der Anspruch der

Fair GmbH an eine Immobilie ist, dass sie binnen sechs Monaten zu besten Konditionen vermietbar oder verkäuflich ist.

 

Die Fair GmbH investiert darüber hinaus in Immobilienunternehmen mit Restrukturierungs-

bedarf, aber gleichzeitig guter Substanz.

 

Die umfangreiche Marktkenntnis und langjährige Erfahrung des Gesellschafters und Geschäfts-

führers Michael Zimmer bürgen für die Qualität

von Investitionen und Beratung.

 

> Zur Biografie Michael Zimmers